ABACUS-Logo ABACUS electronics

ABACUS Linetreiber + Phono-Vorverstärker

Wie funktioniert der ABACUS Leitungstreiber?
 
Modul LD05 - Der kleinste ABACUS-Verstärker. Damit werden alle Signale unveränderbar. ABACUS Linetreiber haben null Ohm Ausgangswiderstand - besser: Eingangswiderstand im Ausgang. Bei der Verbindung zweier Audiokomponenten entstehen Übertragungsfehler durch

    • Länge, Kapazität, Induktivität und Widerstand des Kabels,
    • Kapazität, Induktivität und Widerstand im Folgegeräteeingang und
    • Störeinstrahlung.

All diese Einflüsse hebt der ABACUS Linetreiber restlos auf. Kabelart und -länge sowie Eigenschaften des Folgegeräteeingangs spielen keine Rolle. Das Ausgangssignal des Linetreibers bleibt zwingend identisch mit seinem Eingangssignal und ist durch nichts zu beeinflussen. Gleichzeitig können Kopfhörer angeschlossen werden. Und zur Signalübertragung reicht im Prinzip ein Klingeldraht. Aufwendige "Superstrippen" sind unnötig.

An den Ausgängen des Linetreibers ist jegliche Kabelabschirmung überflüssig, allerdings auch nicht schädlich. Kabelart und -qualität sind absolut ohne Auswirkung auf Phase und Amplitude des Signals.

Der ABACUS Linetreiber speist aus seinem Ausgang auch gleichzeitig eine Vielzahl von Folgegeräteeingängen und (oder) Kopfhörer.

LD2-05 Grundversion a.) ABACUS  LD2-05 fix

Diese Version ist mit einer festen Spannungsverstärkung 1:1 ausgestattet. Wenn z.B. eine Signalspannung von 0,1, 1, 10 oder 15 Volt an den Eingang des Linetreibers gelangt, ist an seinem Ausgang die gleiche Spannung, nämlich 0,1, 1, 10 oder 15 Volt.

b.) ABACUS  LD2-05 variabel

Bei dieser Variante dient der Einsteller zum Verändern des Ausgangspegels. Ausgangsspannungen von 0 bis 15 Volt können eingestellt werden. Zwischen Dämpfung auf 0 Volt bis vierfache Verstärkung kann variiert werden. Damit ist der Ausgleich unterschiedlicher Pegel verschiedener Programmquellen möglich.

An einem Line-Ausgang oder am Tape-Monitor angeschlossen funktionieren die ABACUS Linetreiber als Linearvorverstärker.

Mit dem PVV2-05LD funktioniert sogar der Analog-Schallplattenspieler direkt an der PC-Soundkarte.


ABACUS Produkte auf Linetreiberbasis
(alle Preise sind in Deutschland empfohlene Ladenverkaufspreise im autorisierten Einzelhandel inkl. 19% Mehrwertsteuer)

PVV2-05LD
LD2-05 fix
Linetreiber + Kopfhörerverstärker, 0 Ohm Eingangswiderstand im Ausgang,
Spannungsverstärkung 1:1 (fix)
17:37 06.09.2006 WEEE-Reg.-Nr. DE 75488350
Datenblatt unter Downloads

EUR 155,-

LD2-05 var. Alps
Linetreiber + Kopfhörer- und Linearvorverstärker, 0 Ohm Eingangswiderstand im Ausgang,
Spannungsverstärkung max. 4-fach
Jetzt serienmäßig mit Alps-Präzisionspoti
WEEE-Reg.-Nr. DE 75488350
Datenblatt unter Downloads

EUR 200,-
PVV2-05LD
PVV2-05LD
MM-Phono-Entzerrer-Vorverstärker + Linetreiber für Hochpegel-Tonabnehmer, auch geeignet z.B. für den Anschluss von Analogplattenspielern an die PC-Soundkarte
WEEE-Reg.-Nr. DE 75488350
Datenblatt unter Downloads

EUR 220,-
zum Anfang der Seite Zum Anfang der Seite
zurück zur Start-Seite Zur Start-Seite ABACUS Vertrieb ABACUS Vertrieb